Die Handwerkskonjunktur im Bezirk der Handwerkskammer Schwerin bleibt im Frühjahr im Allzeithoch. Vor allem das Kfz-Handwerk zeigt sich im Vergleich zum Vorjahr in deutlich verbesserter Verfassung. Ein milder Winter und eine kauffreudige Kundschaft sorgen für gute Stimmung.

Medizintechniker Frank Malek aus Wismar entwickelte seit 2013 einen C02-Injektor Inspect 3005 Rund hofft auf eine baldige Zulassung.

Für Frank Malek ist sein CO2-Injektor weit mehr als eine Erfindung. Nach zwei Jahren Entwicklungszeit will seine Firma Malek Medical das Gerät für die Nutzung alternativer Untersuchungsformen zurGefäßdarstellung etablieren. Der Mecklenburger scheut den Wettbewerb mit den großen Pharmakonzernen nicht.

Ausbilder und Auszubildende.

Praktika sind für beide Seiten ein guter und bewährter Test. Doch auch danach bleibt dem Betrieb noch ausreichend Zeit, das Verhältnis zu erproben.

Untersuchung der Energieeffizienz eines Hauses mit einem Messgerät.

Immer häufiger wollen Investoren in Vermietungsobjekte ihre Immobilien nach den neuesten energetischen Standards sanieren. Doch nicht immer sind die finanziellen Fördermittel des Staates sofort verfügbar. Das sollten Handwerker in ihrer Beratung berücksichtigen.

3-D-gedruckte Orthese

Der Weltkongress diskutiert: Auf der OTWorld in Leipzig vom 3. bis 6. Mai 2016 ist der 3-D-Druck ein beherrschendes Thema. Das Branchenbarometer gibt vorab Antwort darauf, was die additiven Fertigungsverfahren in der Orthopädietechnik leisten können.

Einbrecher

Handwerksbetriebe sind ein beliebtes Ziel von Einbrechern. Sicherheitsexperte Philipp Haroun ist überzeugt, dass große Schäden verhindert werden könnten, wenn Chefs und Mitarbeiter einige Grundregeln beachten würden.

Das ist einmalig. Die Heidebäcker aus Walsrode backen nicht nur.  Die Niedersachsen stehen täglich auf der Theaterbühne.

Debatten, Ausschüsse, Fraktionssitzungen: Einmal Politik hautnah erleben. Während einwöchiger Hospitanzen bei Bundestagsabgeordneten erhielten Handwerksmeister einen exklusiven Einblick in den Berliner Politikbetrieb: Teil I.

Fortbildung lohnt sich, weil ...

Bei der Aktionswoche Metall – Schweißen – Elektro am Elbcampus zeigen erstmals auch Flüchtlinge ihr Können. Das Angebot ist ein Beitrag zur Integration von Flüchtlingen und zur Fachkräftesicherung für das Hamburger Handwerk.