Zwei Jahre gibt es das Anerkennungsgesetz für ausländische Berufsabschlüsse. Es ist eine Erfolgsgeschichte – für die Fachkräftesicherung im Handwerk und die Integration. Was diejenigen darüber denken, die unmittelbar von dem Gesetz profitieren, legt ein Kunstprojekt offen.

Die jährlich verliehene Nospa-Jugendhandwerksmedaille soll den Handwerksnachwuchs in der Region Nordfriesland fördern. Diesmal wurden Leistungen honoriert, die man nicht an Noten ablesen kann.

Kürschnermeister Götz Weidner aus Schwerin hat beim "International German RedFox Award", dem einzigen Branchenwettbewerb der Kürschner in Deutschland, den dritten Platz in der Gesamtwertung belegt.

Die Edathy-Affäre mit dem Rücktritt von Landwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich ist die erste große Bewährungsprobe der Großen Koalition.

Qualifizierte Mitarbeiter finden sich oft erst nach langer Suche. Zugleich sind in Hamburg 76.000 Menschen ohne Arbeit. Ein Gespräch mit Arbeitssenator Detlef Scheele, wie Bedarf und Potenziale besser in Einklang zu bringen sind.

15 Handwerker aus dem Land haben im März zum ersten Mal auf der Internationalen Handwerksmesse in München ausgestellt. Die Messepremiere wurde von der Handwerkskammer Schwerin organisiert und vom Wirtschaftsministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern finanziell unterstützt.

Wie eine große Familie – gern wird dieser Vergleich genutzt, um das enge Miteinander in Handwerksbetrieben zu beschreiben. Ob er trägt, zeigt sich gerade in menschlichen Krisen. Trauer ist eine solche Ausnahmesituation.

Zollstöcke hat der Elektriker Detlf Klage immer reichlich dabei. Schließlich muss er immer damit rechnen, einen zu finden, den er noch nicht hat. Dann wird getauscht.

Wie bewältigen Kommunen mit konsequentem Handeln Krisen? Welche Probleme drücken das Handwerk beim Thema Ausbildung? Antworten erhielten die Gäste
der Amtsköste in Rendsburg. 

Deutsche und dänische Lehrlinge kreieren gemeinsam ein Fehmarnbelt-Gebäck. „Süße Verbindung“ – „søde forbindelse“ – nannten sie ihr Werk, in das die Handwerkstraditionen und die regionstypischen Produkte beider Länder eingeflossen sind.