Das deutsche Handwerk sucht auch 2016 wieder seine besten Nachwuchskräfte. Wie Betriebe aus Schleswig-Holstein ihrem Berufsnachwuchs die Chance geben können, sich mit den Besten der Besten zu messen.

Der Kfz-Mechatroniker-Nachwuchs der Berufsbildungsstätte Travemünde kann sich freuen: Ein neuer Porsche GT 3 RS-Motor wird den Auszubildenden zukünftig in der überbetrieblichen Lehrlingsausbildung und in der Meistervorbereitung zur Verfügung stehen.

Steuertipp: Unternehmer sollten den gesunden Lebensstil und sportliche Aktivitäten ihrer Mitarbeiter fördern. Vieles wird lohnsteuerlich und sozialversicherungsrechtlich gefördert – auch das gemeinsame Schauen eines EM-Spiels.

Auch wenn es noch so spannend ist – die Live-Verfolgung eines Fußballspiels im Radio oder Fernsehen während der Arbeitszeit kann für den Arbeitnehmer zu einer „Gelben Karte“ in Form einer Abmahnung führen.

3-D-Druck Fotografenhandwerk

Digitale Technik ist aus ihrem Metier nicht mehr wegzudenken. Dass Fotografen auch den 3-D-Druck nutzen, ist dagegen noch eine ganz junge Entwicklung. Ein Blick aufs Branchenbarometer, was mit der dritten Dimension möglich wird.

Vier Lehrlinge aus Estland haben Berufserfahrung in Lübecker Handwerksbetrieben gesammelt. Möglich machte das der Lehrlingsaustausch der Kammer Lübeck und der Unternehmerfrauen im Handwerk.

Mit dem Abend „Handwerk & Freunde“ bedankte sich die Handwerkskammer Hamburg für den großen Einsatz ihrer Ehrenämtler.

Angehende Kfz-Mechatroniker und Kfz-Meister erwartet in den Ausbildungswerkstätten der Handwerkskammer Flensburg neueste Fahrzeugtechnik: Das Autohaus Bauer spendete jetzt einen BMW 428i für die Ausbildung.

Motivationsexperte Slatco Sterzenbach weiß als 17-facher Ironman-Finisher, welche Parallelen es zwischen sportlichem und wirtschaftlichem Erfolg gibt und welche Regeln es einzuhalten gilt.

Maike Schambach beherrscht ein Jahrtausende altes Handwerk und erfindet es für sich jeden Tag wieder neu. Ein Besuch in der Werkstatt der Bergedorfer Handwebmeisterin, die eine besondere Beziehung zu ihrem 100 Jahre alten Webstuhl pflegt.